Ich liebe Tee, in verschiedenen Variationen und Geschmacksrichtungen. Ich habe mich sehr über die Zusammenarbeit mit der TeaTime-Manufaktur gefreut und ich war natürlich sehr gespannt, denn es war kein Tee in Teebeuteln, sondern Konzentrat. Man bekommt diesen Tee in verschiedenen Varianten, wie z.B. „Heiß & Kalt“.

Tea Time ist ….

eine kleine österreichische Tee-Manufaktur aus Enns bei Linz, sie schenkt Tee-Libhabern die außergewöhnliche Möglichkeit einer neuen Art der Tee-Zubereitung und des Tee-Genusses. Es handelt sich um naturreine Tee-Konzentrate, die ohne Ziehzeit und Umrühren sofort in einen köstlichen Tee verwandelt werden können. Nur 2 EL, aufgegossen mit Wasser in Wunschtemperatur, ermöglichen den sofortigen Genuss einer unvergleichlichen Köstlichkeit – ohne Wartezeit und lästige Teebeutel-Entsorgung.

Das Kontentrat ist leicht dosierbar und sehr ergiebig. Eine 250 ml Flasche ergibt ca. 4 Liter Tee-Genuss.

Die Produkte kommen ohne Chemie, Koffein, Aromen oder Konservierungsstoffe aus. Mit Kräuter- und Früchtetees, Klassikern mit Schwarztee und Rooibos, modernen Ingwer-Kombinationen, einer Indian Chai-Variante sowie köstlichen Eistees ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Teatime ist erhältlich im qualifizierten Einzelhandel und im Onlineshop.

  • Indian Chai
  • Kräutermischung
  • Früchtemischung
  • Ingwer-Hagebutte
  • Chile-Hagebutte
  • Winterzauber Früchtetee
  • Grüner Tee-China Drache
  • Eistee-Fruchtmix
  • Eistee-Pfefferminz
  • Eistee-Lemongras
  • Secco Red (für außergewöhnliche Kreationen zum Mischen rund um Prosecco und Cocktails)
  • und viele mehr

Als erstes habe ich den Eistee-Fruchtmix probiert, aber warm, das hat mir überhaupt nicht geschmeckt, aber kalt war er mega lecker, er ist super erfrischend, perfekt für die Sommerzeit. Während der Testphase bin ich krank geworden, bzw. ich habe mich nur erkältet, da kam der Pfefferminztee gerade recht und ich habe ihn tagelang mehrmals täglich getrunken, natürlich heiß, kalt habe ich nicht probiert. Und auch der Pfefferminztee war geschmacklich super, besser als wie die Teebeutel. Zusätzlich habe ich noch eine Tüte Kräuter-Bonbons bekommen, die konnte ich dann auch zwischendurch während meiner Erkältung genießen. Die Bonbons „BIO Kräuterchen“ sind aus 100% kontrolliert biologischen österreichischen Kräutern hergestellt.  „Bio Kräuterchen“ bekommt man auch als Kräuter-Sirup.

UVP 250 ml = 5,90€

Inhaltsstoffe der Kräuterbonbons:

Zucker, Glucosesirup, Honig, Kräuterextrakt (Spitzwegerich, Holunderblüten, Salbei, Fenhel, Thymian, Koriander, Pfeffer)

Mein Fazit

Ich bin sehr überrascht über den Sirup (Konzentrat), ich hätte nicht gedacht das es soooo lecker schmeckt, im Sommer kann ich euch die erfrischenden Eistee-Konzentrate empfehlen. Aber auch der Pfefferminztee hat sehr gut geschmeckt. Die Dosierung ist sehr einfach, ihr dürft nur nicht vergessen die Flasche immer vorm benutzen zu schütteln, da sich der Konzentrat unten absetzt. Den Preis finde ich in Ordnung, denn der Tee ist sehr ergiebig.

Entdeckt habe ich jetzt noch 2 Secco Konzentrate, die hören sich auch sehr spannend an, wer weiß was man damit alles zaubern kann.

Eure Knutschi :*

*Das vorgestellte Produkt wurde mir kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.

 

Post Author: knutschimund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

You may also like

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 1.675 anderen Abonnenten an

November 2017
M D M D F S S
« Okt    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Bitte vote für meinen Blog!

Produkttest-Blogs.de

Kategorien

Archive

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis
%d Bloggern gefällt das: