Guten Abend Ihr Lieben,

ich hoffe ihr seit noch wach, denn ich möchte euch noch schnell Batiste vorstellen, natürlich wurde uns dieses Produkt auf für das Bloggertreffen Meet A Blogger zur Verfügung gestellt. Batiste ist ein Trockenshampoo. Habt ihr schon mal von Trockenshampoos gehört? Ich habe vorher noch kein Trockenshampoo benutzt, für mich eher unbekannt, daher war ich sehr neugierig auf das Produkt.

Das Geheimnis von schwungvollem, schönem Haar

Alle Batiste Trockenshampoos basieren auf einer innovativen, stärkehaltigen Rezeptur, die überschüssigen Talg und Fett direkt am Haaransatz entfernt – ganz ohne Wasser!

Zudem sorgt Batiste Trockenshampoo für mehr Kraft, Fülle sowie Volumen und ist eine geniale Stylinghilfe.
Einfach aufsprühen, einmassieren und stylen!

Die Batiste Produktserie

Die Trockenshampoos aus der Fragrance-Reihe enthalten ganz verschiedene Düfte für Haar, das danach so gut riecht wie es aussieht.

Die Produkte der Farbserie Hint of Colour passen sich harmonisch dem Farbton des Haares an. Wer sich maximales Volumen für sein Haar wünscht, für den ist Heavenly Volume genau richtig. Neben den 200ml Normalgrößen gibt es die Varianten Cherry, Tropical, Blush und Original auch in der praktischen 50ml Reisegröße.

  • Batiste ist die Trockenshampoo Marke Nr. 1* in Deutschland und gehört zu den Trendprodukten in der Haarkosmetik – Internationale Stars lieben Batiste!
  • Batiste ist ein ehemaliges Markenzeichen der Firma Schwarzkopf und wurde bereits 1970 entwickelt.
  • 2010 wurde die Marke Batiste von dem Unternehmen Church & Dwight Co. Inc. aus Großbritannien übernommen. Seitdem wird die Marke erfolgreich weiterentwickelt, um den Verbraucherbedürfnissen einerseits und aktuellen Trends andererseits zu entsprechen. Das Ergebnis dieser Strategie: Batiste ist mittlerweile in über 68 Ländern weltweit erhältlich!
Batiste Cherry: Die süße mit Kirschen verzierte Sprühdose ist ein wahres Liebesbekenntnis zu Vintage Glamour! Das fruchtig, nach Kirsche duftende Trockenshampoo erfrischt wirklich jedes Haar, mag es noch so kurz und versteckt sein. Es geht einfach super schnell und verwandelt fettige Ansätze bereits mit einem Zisch in ein „wie frisch gewaschen“ Aussehen.
 
Batiste Tropical: Mit diesem tropisch frischen Duft braucht man  nicht ins Flugzeug zu steigen, um Karibikluft zu schnuppern. Einfach Batiste Tropical auf den Haaransatz sprühen und schon entführt uns der Kokosnuss-Duft an die Strände der tiefblauen Südsee. Dabei wird das Haar revitalisiert, bekommt Volumen und Struktur und sieht aus wie frisch gewaschen. 
 
Batiste floral & flirty Blush: Frühlingsfrisch und in pinkig-blumigen Design ist diese Duftvariante ein absolutes Must-Have für alle, die sehnsüchtig auf den Frühling warten. Das süße „floral & flirty Blush“ verbreitet einen verführerisch blumigen Duft und verleiht dem Haar neue Frische und Volumen
 
Batiste clean & classic Original: mit dezentem Duft für sie & ihn.
 

Mein Trockenshampoo hat einen verführerischen Blütenduft, wer den Frühling nicht erwarten kann, kann es sich auf die Haare sprühen. Die Flasche bekommt ihr in 200ml (3,99€) und 50ml (1,49€) Varianten. Erhältlich bei DM, Douglas und Amazon. Das Haar soll sich nach der Anwendung wie frisch gewaschen anfühlen und verleiht dem Haar Fülle und Struktur.

*Batiste Dry Shampoo 50ml (Blush)   soll ideal für zwishendurch sein, z.B. zwischen 2 Haarwäschen. Die Anwendung ist sehr einfach, vor Gebrauch die Dose schütteln und aus 30 cm Entfernung auf das trockene Haar sprühen, am besten ihr hängt euch noch ein Handtuch über die Schultern, das Shampoo einwirken lassen und dann mit den Fingerspitzen gut einmassieren. Danach gut durchbürsten, damit man die überschüssigen Reste entfernt und danach stylen wie man es möchte.

Auf den Fotos unten seht ihr wie ich nach der Anwendung aussehe, ich bin total grau, ich war geschockt nach dem Auftragen, das ich so aussehe.

 

 

 

 

Und jetzt bloß nicht erschrecken, jetzt überrasche ich mit meinen kleinen Augen. *lach* Ohne Brille sehe ich voll komisch aus.

Mein Fazit:

Die Anwendung ist sehr einfach. Der Duft ist auch sehr erfrischend. Was mich stört ist, dass es so Grau wird und bei meinen Haaren ging es sehr schwer wieder raus, ich habe lange gebraucht bis keine überschüssigen Reste mehr im Haar sind. Auch manch fettige Ansätze habe ich nicht weg bekommen, aber durch das Volumen vom Deckhaar ist es nicht aufgefallen. Volumen ist garantiert! Was mir noch aufgefallen ist, ich musste meine Haare schneller nachfärben als sonst.

Eure Knutschi :*

Jetzt könnt ihr schlafen 😉

 

 

* Amazon-Affiliate-Link

**Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt, dies beeinflußt jedoch weder meine Meinung, noch meine Erfahrung.

 

 

 

 

 

 

Post Author: knutschimund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

You may also like

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 1.674 anderen Abonnenten an

April 2017
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Bitte vote für meinen Blog!

Produkttest-Blogs.de

Kategorien

Archive

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis
%d Bloggern gefällt das: