8 Tirol Botschafter gesucht

Guten Abend Ihr Lieben,

wolltet ihr schon immer mal nach Tirol, dann ist jetzt eure Chance, denn ihr könnt euch bewerben und habt die Chance einer von 8 Tirol Botschafter zu werden.

HIER entlang.

Dabei darf die „Dschugglad“ nicht fehlen. Was darf nicht fehlen? Wisst ihr es?

Das ist Lieblingsrezept aus Tirol. habt ihr schon mal einen Apfelstrudel gebacken? #lovetirol #kitzalpslove

Zum Nachkochen: Apfelstrudel

Mich interssieren 4 Highlights auf den Kitzebüheler Alpen:

  • Das Brixental

    Brixen – Kichberg – Westendorf: Gegensätze ziehen sich an und bezaubern. Sonnige Täler, die charmante Gastfreundschaft, der „freche“, gesellige Menschenschlag und viele traditionelle Veranstaltungen.

  • St. Johann in Tirol, Oberndorf, Kirchdorf und Erpfendorf

    Im Antlitz des Wilden Kaiser Berg-Massivs und mit Blick auf das Kitzbüheler Horn läßt sicht’s gut leben und Urlaub machen …

  • Ferienregion Hohe Salve

    Typische Tiroler Orte – eingebettet im Herzen des Tiroler Unterlandes – zwischen den Bergen am Inn und den Ausläufern der Kitzbüheler Alpen …

  • Das PillerseeTal

    Der smaragdgrüne Pillersee ist der Namensgeber vom „Urlaubsparadies“ inmitten mächtiger Bergformationen: die Loferer und Leoganger Steinberge, die Steinplatte und der unvergesslich-schöne Wildseeloder …

Mit der Kitzbüheler Alpen Sommer Card kannst du 31 Sommerbahnen in den Kitzbüheler Alpen kostenlos in Anspruch nehmen und hast zugleich vergünstigten Eintritt in zahlreiche Schwimmbäder, Badeseen und Museen sowie bei Anbieter von Outdoor-Sportarten und Ausflugszielen. Die Berg-Erlebniswelten beinhalten für Jung und Alt interessante Attraktionen. Damit ist dir ein abwechslungsreicher und einzigartiger Familienurlaub bei jeder Witterung in den Kitzbüheler Alpen gesichert.

Da sich deine Unterkunft in der Region St. Johann in Tirol befindet und weil du nicht alle Berg-Erlebniswelten der Region in wenigen Tagen besuchen kannst, stellen wir dir hier Besucherattraktionen direkt in St. Johann und vom benachbarten Pillersee Tal vor.

Triassic Park – rauf in die Urzeit

Mit dem Motto „rein in die Gondel und rauf in die Urzeit“ lockt der Triassic Park auf der Steinplatte in Waidring im Tiroler Pillerseetal. Dieser Park lüftet die Geheimnisse von einer längst vergessenen Zeit, als die Saurier noch bei uns regierten. Auf 1600 Meter Höhe hast du auf einer begehbaren Aussichtsplattform einen grandiosen Ausblick über das gesamte Pillersee Tal. Der eigene Triassic Beach mit vielen Attraktionen verspricht jede Menge Spaß und Abenteuer für die ganze Familie.

Timoks Alm

Auf Timoks Alm, ebenso im Pillersee Tal gelegen, hoch über Fieberbrunn an der Mittelstation Streuböden gibt es Einiges zu entdecken – für die Großen ebenso wie für die Kleinen. Den Besuchern stehen ein Abenteuerpfad mit 10 interaktiven Stationen, ein Kletterpark, ein Waldseilgarten und ein Wildgehege mit Aussichtsplattform zur Verfügung. Ein besonderes Highlight ist der Alpine Coaster, auf dem du dich rasant bergab bewegen kannst.

Kletterwald Hornpark

Der Hornpark an der Mittelstation der Gondelbahn Harschbichl, am Kitzbüheler Horn gelegen, bietet Abenteurern acht verschiedene Action-Parcours in diversen Schwierigkeitsgraden, wo du einen tollen Ausblick auf den Wilden Kaiser hast. Mut und Geschicklichkeit sind bei den verschiedenen Herausforderungen und Aufgaben im Parcours gefragt. Auf keinen Fall solltest du den Flying Fox Parcours verpassen, wo du die Möglichkeit hast über 500 Metern durch die Luft zu fliegen. Genieße einen Tag voller Abenteuer im Kletterwald in St. Johann.

Mountain Cart

Auf einem überdimensionalen Go-Cart geht es – wieder vom Kitzbüheler Horn – für dich mit rasanter Geschwindigkeit den Berg hinunter. Nebenbei hast du eine spektakuläre Aussicht auf dem 5 km langen Weg ins Tal. Viel Spaß ist somit für die ganze Familie garantiert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*