IMG_7793

Ich habe euch ja schon alle 3 Produkte etwas vorgestellt (Bericht), Bericht Haartrockner, Bericht Haarglätter, aber heute möchte ich euch den Volume Multi-Styler von Philips etwas näher vorstellen, sowie meine Erfahrungen mit den Gerät.

Der Volume Multi-Styler hat ein ganz anderes Design als wie der Haartrockner und der Haarglätter, aber das stört mich jetzt nicht, auch im dunklen Rot sieht er sehr hübsch aus. Der Multi-Styler hält für euch 4 Stylingvarianten zur Verfügung: Wellen, Locken, glätten und er bringt Volumen in dein Haaransatz. Ich habe zum ersten Mal so ein Gerät benutzt und wenn man weiß wie man ihn benutzt, dann macht es sehr viel Spaß und nach ein bißchen Übung gelingen dir viele verschiedene Haarkreationen. Der Volumen Multi-Styler hat einen Dreharm der sich um 180°C dreht num die Haare zu glätten oder um das Volumen in deinen Haaransatz zu schaffen.

Das Kabel ist auch hier schön lang ca. 2m. Als Zusatz gibt es einen Aufsatz um den Styler nach der Benutzung darin zu verstauen, auch wenn dieser noch heiß ist. Mit der Ionsierungsfunktion wird statisches Aufladen verhindert und sorgt für glänzendes Haar.  Bei diesen Gerät ist es wichtig dir richtige Temperatur einzustellen. In meinem Fall war es wieder die 200°C.

    • 150-160 Grad für feines Haar, brüchiges, dünnes oder behandeltes Haar
    • 170-180 Grad für normales Haar, mitteldickes oder leicht gewelltes Haar
    • 190-200 Grad für dickes Haar, dickes, lockiges, schwer zu stylendes Haar

Ich habe sehr dickes Haar und die Temperatur von 200°C ist gerade so ausreichend für meine dicken Haare. Wenn man eine Strähne ums Gerät gewickelt hat, soll man nur 5 sek. warten, dann hat man sein Ergebnis, ich habe aber 15 sek. gewartet, da ich sehr dickes Haar habe.

Wollt ihr gewelltes Haar, dann braucht ihr den Stab (Dreharm) einfach nur nach unten weg ziehen. Wollt ihr aber gelocktes Haar dann müsst ihr den Stab (Dreharm) zur Seite weg ziehen. Wollt ihr mehr Volumen am Ansatz dann müsst ihr den Dreharm, damit die Borsten nach oben gedreht sind, dann müsst ihr die Harre nur in den Styler legen und einfach zu halten.

Einige sind nicht so zufrieden, weil der Volumen Styler wohl zu heiß wird, aber ich finde der Dreharm muss ja heiß werden, dafür das ich das erste Mal mit diesen Gerät gearbeitet habe, habe ich mich nicht verletzt und ich hatte keine Probleme bei der ersten Anwendung. Dann könnt ihr noch glätten, aber ich denke dazu muss ich nichts schrieben wie es funktioniert.

 

 Mein Fazit:

Im Großen und Ganzen bin ich mit dem Gerät zufrieden, nur was mich hier nicht überzeugt ist die Glättfunktion, ich habe es probiert, und es hat irgendwie nicht so richtig geglättet und mein Haar war dann so strohig und nicht glänzend. Die Locken und die Wellen sind super, man brauch nur etwas Übung. Ich bin froh dieses Gerät zu haben.

63

Post Author: knutschimund

2 Replies to “Philips Volume Multi-Styler”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

You may also like

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 1.675 anderen Abonnenten an

Oktober 2014
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Bitte vote für meinen Blog!

Produkttest-Blogs.de

Kategorien

Archive

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis
%d Bloggern gefällt das: