[Rezension] Lovers

Titel: Lovers

Lovers

Autor: Eden Bradley

Seiten: 304 Seiten, Taschenbuch

Preis: 9,99€

ISBN: 978-3-86278-711-1

Du möchtest das Buch gerne kaufen:

Verlag

_________________________ Über die Autorin _________________________

Eden Bradley schreibt, seit sie einen Stift halten kann. Sie ist fasziniert von Kunst, Tattoos und dem, was in den Köpfen der Menschen vor sich geht. Mit zahlreichen Tieren und der Liebe ihres Lebens lebt die Bestsellerautorin in Hollywood.

  _________________________ Klappentext _________________________

Die Autorin Bettina lebt sehr zurückgezogen. Doch diesen Sommer hat sie das Angebot einer befreundeten Autorin angenommen und ist in die kleine kalifornische Kleinstadt Goleta gefahren, um sich mit anderen Autoren zu treffen. Dort trifft sie auf die charismatische Audrey und lernt sich zum ersten Mal zu öffnen. Doch nach einer leidenschaftlichen Woche stößt Jack, ein Freund Audreys zur Gruppe und Bettina fühlt sich zurück gewiesen. Doch Jack lässt auch sie nicht kalt ….

_________________________ Aufbau & Handlung_________________________

Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen.

Die ersten zwei Seiten waren sehr genussvoll, aber dann zieht sich die Story ziemlich. Erst als Jack auftaucht, bekommt die Story  einen kleinen Schwung.

Geschrieben ist die Geschichte aus der Sicht der  unsicheren und zurückhaltenden Autorin Bettina. Als sie sich doch zu eine Art Ferienlager für Autoren überreden lässt in einer Online-Autoren-Gruppe, weiß sie noch nicht, was auf sie zu kommt. Man erlebt alles durch Bettinas Augen und Sinne, anderen gegenüber ist sie sehr unsicher und zurückhaltend.
Ganz schön finde ich wie sie Umarmungen etc. mit weiblichen Personen erlebt und diese beschreibt.

Bettina lernt während ihres dortigen Aufenthaltes, die charismatische Audrey kennen und lässt sich von ihr  verzaubern. Sie erlebt eine erotische Seite, die sie bisher nie in Betracht gezogen hat. Bettina hat  eine wunderschöne und leidenschaftliche Woche zusammen, bis Audreys Liebhaber Jack auftaucht. Jack ist ebenfalls Autor und Mitglied in der Online-Autoren-Gruppe. Von da an ist Bettina abgemeldet. Jedoch bemerkt sie immer wieder die Blicke von Audrey und Jack, die immer wieder auf ihr zu ruhen scheinen. Sie bekommt schließlich von den beiden das Angebot, eine Nacht zu dritt zu verbringen. Bettina genießt die gemeinsame Zeit, beginnt jedoch für Jack Gefühle zu entwickeln. Es beginnt schließlich ein Auf und Ab der Gefühle und eine Wendung in der Geschichte, mit der keiner der drei gerechnet hat.

Bettina lernt man am besten kennen und die anderen Charaktere bleiben sehr blass.

Das Ende finde ich leider nicht sehr gut gelungen, denn es hinterlässt noch viele offene Fragen, aber vielleicht kann man sich ja auf eine Fortsetzung freuen.

_________________________ Fazit _________________________
Lovers war eine sehr spannende Geschichte und ich wurde durch die erotischen Szenen für dieses Buch  in den Bann gezogen . Ein gelungenes Buch mit ein für mich nicht so schönen Ende.

Meine Bewertung für das Buch “Lovers”

4

Ich möchte mich ganz herzlich beim Mira Taschenbuch Verlag bedanken

0056af8a6cb34913adf83b7b05e35702.logo

und bei BlogdeinBuch für die Bereitstellung des Taschenbuches

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*