Hackfleischtopf

Hackfleischtopf
 
Zutaten:
 600 g Rinderhackfleisch
2 große Zwiebeln
2 Stange(n) Lauch
1 Packung(en) passierte Tomaten
250 ml Gemüsebrühe
1,5 EL Senf Mittelscharf
1 Prise(n) Salz & Pfeffer
1 TL Paprikapulver, rosenscharf
200 g Crème fraiche
 
 
Zubereitung:
 
 Die Zwiebeln abziehen und würfeln. In etwas Fett in einem Topf glasig dünsten, das Hackfleisch zufügen und unter Rühren krümelig braten, bis es leicht braun ist.
Porree waschen, abtropfen lassen, putzen und in Ringe schneiden. Mit den passierten Tomaten, Brühe, Senf und Gewürzen zum Hack geben und zum Kochen bringen. Den Hackfleischtopf ca. 15 Minuten bei schwacher Hitze garen.
Den Hackfleischtopf mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Die Creme fraiche glattrühren und darauf geben.
Dazu Baguette reichen.
 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*