Kürbiscremesuppe

Kürbiscremesuppe
Zutaten:
 1 kg Kürbis
2 mittlere Kartoffeln
2 mittlere Äpfel, säuerlich
2 EL Butter
750 ml Brühe
100 g Schinkenspeck
2 TL Öl
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
1 Prise(n) Muskat
Zubereitung:
Kürbis schälen, ausnehmen und Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Kartoffeln und Äpfel schälen, fein würfeln.  Kürbis, Kartoffeln und Äpfel zugeben und anschwitzen. Brühe hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Nach 10 Minuten ein Viertel des Gemüses herausnehmen und beiseite stellen. Die restliche Suppe etliche Minuten weiterkochen und mit dem Pürierstab zerkleinern. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Schinkenspeck in Streifen schneiden und in heißem Öl bei kleiner Hitze knusprig braten. Gemüsewürfel und Speck in die Suppe geben.
Guten Appetit!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*