Jetzt habe ich ja schnell Aufgabe 10 und 11 nach geholt und nu bin ich gespannt auf Aufgabe 12.
***Nun zu meiner kleinen Wochenaufgabe 12. Wird ganz leicht versprochen. ;)   Nennt mir doch ein Rezept und stellt es uns vor, was ihr momentan aus dem Obst oder Gemüse der Saison (Beeren, Melonen, Zucchini, Tomaten) kocht oder backt. Z.B. Tomatencremesuppe, panierte Zucchini, Erdbeertorte, Melonencreme etc.. Ich denke da fällt doch jedem etwas ein oder?***
Danke Petra auch diese Aufgabe ist super, dein Thema Projekte gefällt mir immer mehr… 😉 
Meine Zucchini ist ja noch nicht so weit,
letztes Jahr habe ich sie überbacken und einmal paniert.
Als ich sie paniert habe gab es dazu Nudeln mit Tomatensauce, 
ich wollte sie erstmal zu einen Essen dazu machen,
da mein Männe skeptisch war,
er meinte panierte Zucchini schmeckt nicht,
aber ich konnte ihn überzeugen und freuen mich schon auf meine bald panierte Zucchini.
Bei Chefkoch habe ich gerade das leckere rezept gefunden:

Hört sich lecker an oder???
Erdbeeren essen wir je nachdem wie sie reif sind, 
aber ich denke mal nächstes Jahr kann ich davon einen Erdbeerkuchen machen. 
Johannisbeeren und Himbeeren werden auch immer sobald sie reif sind in unsere Münder gestopft. 😉
Gurken und Tomaten habe ich auch,
davon machen wir meistens Salat oder essen sie nebenbei einfach so zum grillen.

Besondere Sachen machen wir nicht mit unseren Obst und Gemüse,
je nachdem.

Aber dieses Jahr habe ich zum ersten Mal Kürbis, 
mal sehen was ich damit anstelle. 😉

Panierte Zucchini REZEPT

Zutaten:  1 Zucchini, 1 Ei, n.B. Mehl, n.B. Semmelbrösel, Salz und Pfeffer, Paprikapulver und Butter zum Braten

Zubereitung: Die Zucchini in dicke Scheiben oder Streifen schneiden und beide Seiten mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Das Ei in einer kleinen Schüssel aufschlagen und mit einer Gabel verrühren. Die gewürzten Zucchinischeiben zuerst in Mehl, anschließend im verquirlten Ei und zum Schluss in den Semmelbröseln wenden.

In einer Pfanne Butter erhitzen und nun die panierten Zucchinischeiben von beiden Seiten darin goldgelb ausbacken. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

   
 

Post Author: knutschimund

3 Replies to “Blumen-Garten-Parade Aufgabe #12”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

You may also like

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 1.674 anderen Abonnenten an

Juli 2012
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Bitte vote für meinen Blog!

Produkttest-Blogs.de

Kategorien

Archive

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis
%d Bloggern gefällt das: