Blumen-Garten-Parade Aufgabe #8

Und es geht weiter mit Aufgabe 8 der Blumen-Garten-Parade
***Das bringt mich zu meiner eigentlichen Aufgabe. Es gibt  doch einjährige und mehrjärige Pflanzen. Was bevorzugt ihr? Lieber die Blumen, die  jedes Jahr wieder von neuem erblühen oder gestaltet ihr euren Garten/ Balkon jedes Jahr lieber mit was Neuem? Wobei letzteres wohl mit mehr Arbeit verbunden ist. Altes wieder raus aus dem Beet neues wieder rein. Halt stimmt nicht beides macht Arbeit***
 
 
 
 
 
 Ehrlich gesagt mag ich Beides. 😉
 
Letztes Jahr habe ich mir eine Hortensie gekauft und diese habe ich im Keller überwintert und
es hat ganz gut geklappt,
sie hat schon ganz viele Blätter und die ersten kleinen Blüten bilden sich schon.
Ich hatte Angst das es nicht klappt.
 Ich habe auch probiert Physalis (Andenbeeren) und Melonenbirnen zu überwintern,
aber das hat garnicht funktioniert,
da war ich schon ein bißchen traurig.
 
Die Physalis habe ich nun wieder angesät
 
 Sonnenblumen habe ich im diesen Jahr auch zum ersten Mal selber angesät und
es hat super geklappt,
da werde ich es im nächsten Jahr bestimmt auch wieder tun.
 
Ich mag es aber auch jedes Jahr neue wunderschöne Blumen/Pflanzen zu kaufen und
sieh in die Beete und Kübel zu setzen. 
______________________________________________________________
 
So nun will ich euch noch schnell meinen Rhabarber zeigen
*Ach Mist der hat das Bild wieder gedreht
 
Und meine Wassermelone, momentan steht sie noch im Gewächshaus und
bekommt immer ganz ganz viel Wasser 
 Viele Grüße
Sabrina 

5 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*