Blitz Rhabarberkuchen

Blitz Rhabarberkuchen
Zutaten:
125 g Margarine
250 g Zucker weiß
5 Stk. Eier
200 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
300 g Rhabarber frisch
250 g Quark Magerstufe
Zubereitung:
Als erstes die Margarine schaumig rühren und nach und nach 125 g Zucker und 3 Eier dazugeben. Danach das mit Backpulver und der Prise Salz vermischte Mehl unterrühren. Den Teig in eine 26er Springform (gefettet) füllen.
Den Rhabarber in Würfel schneiden und auf dem Teig verteilen.
Für den Guss die 2 Eier, 125g Zucker und Magerquark verrühren und auf die Rhabarberwürfel geben.
Bei 200 Grad ca. 45 Minuten backen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*