Zutaten für 24 Muffins:
  • 300g Butter, weich
  • 200g Zucker
  • 2 Eier
  • 6 mittelgroße Bananen, reife
  • 500g Mehl
  • 1 prise Salz
  • 4 TL Backpulver
  • 200g Schokoladenraspel, zartbitter


Zubereitung:
Butter schaumig schlagen, Zucker, Eier und die zerdrückten Bananen unterrühren.
Mehl, Salz und Backpulver mischen und
mit der Schokolade in die Schaummasse einrühren.
Den Teig in mit Papierförmchen ausgelegte Muffinförmchen füllen und 
bei 180°C ca. 25 min. backen.

Die Muffinförmchen könnt ihr mit reichlich 2 Esslöffel Teig füllen.

Ich hatte unsere Ofen schon gut vorgeheizt,
da waren schon fast 20 min. zu lang,
denn ein paar Papierförmchen wurden unten schon sehr dunkel.

Post Author: knutschimund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

You may also like

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 1.674 anderen Abonnenten an

März 2012
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Bitte vote für meinen Blog!

Produkttest-Blogs.de

Kategorien

Archive

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis
%d Bloggern gefällt das: